Feuerwehrjugendnachmittag „Helden gesucht“ , 17.02.

Das Kommando und die Feuerwehrjugendbetreuer veranstalteten unter dem Motto
Helden gesucht „ einen Vorstellungsnachmittag unserer Feuerwehrjugend für interessierte Jugendliche aus unserer Großgemeind
Themen waren
Arbeiten mit der Kübelspritze
Hindernislauf
Knotenkunde
Schleifkorbtrage und Schaufeltrage
Hydr.Rettungsgerät
Spielerisches kennenlernen div. Einsatzgeräte.
OBI Manfred Trauner konnte viele Jugendliche (aus Mühlbach, Hohenwarth, Ronthal und Ebersbrunn ) mit ihren Eltern begrüßen, die einen Einblick in die Jugendarbeit bekommen haben.
Alle hatten einen riesen Spaß und einen gemütlichen Nachmittag bei uns in Mühlbach und wir hoffen natürlich das sich eineige Kids entschließen unserer Feuerwehrjugend beizutreten.

Veröffentlicht unter Jugend

Feuerwehrball 2019, 02.02.

Unser Ball fand wie jedes Jahr im Gasthaus Berger in Zemling statt.
Kommandant OBI Manfred Trauner konnte neben den zahlreichen Besuchern aus nah
und fern
Bgm. Mag.Martin Gudenus
Landtagsabgeordneten Richard Hogl
Vorsitzenden der SPÖ Hollabrunn Richard pregler
Ortsvorsteher aus Mühlbach Sepp Schnaufer und
Ortsvorsteher aus Olbersdorf und Burgfrieden Peter Böhm
Fahrzeugpatin Eva Kunert
Seitens der Feuerwehr
BR Andreas Schwingl und die FF-Eggendorf
BR Christian Burghard und die FF-Neudegg
Die Unterabschnittskommandanten
HBI Franz Kloiber und die Stadtfeuerwehr Maissau
HBI Anton Falb und die FF-Großwetzdorf
HBI Kurt Völkl
EBR Josef Nestreba
EHBI Horst Kunert
EBI Johann Trauner
FF-Hohenwarth ( BI Leo Elsner )
FF-Zemling ( EOBI Martin Braunstein )
FF- Bösendürnbach ( LM Gerhard Schuster )
FF- Großweikersdorf ( HBI Norbert Miele )
FF-Obernholz ( OBI Christoph Wiedhalm )
FF-Stettenhof ( OBI Trauner Klaus )
FF – Gösing ( HLM Martin Söllner )
FF-Elsarn ( HFM Harald Exinger )
FF-Strass ( OBI Gerhard Schwabl )
FF-Thern ( OBI Franz Dienstl )
FF-Ottenschlag ( BM Willi Wagner )
und natürlich unsere Musikgruppe die traisentaler die uns mit guter Musik durch die Ballnacht führen
begrüßen.
Kommandant Stv. HBI Horst Miltner veranstaltete wie jedes Jahr ein Schätzspiel, wo heuer das Gesamtalter unserer 62 Feuerwehr-mitglieder geschätzt werden mußte.
Das Gesamtalter betrug 2706 Jahre.
Gewonnen haben
Stadtkommandant HBI Franz Kloiber und
Fam. Knöbl aus Gösing.
Es gab natürlich auch wieder unsere Tombola wo es wieder wunder-schöne Preise zu gewinnen gab.
En großes Dankeschön an unserer Jungen FF-Kameraden die wieder unsere Bar bis in die frühen Morgenstunden betreuten.
Noch einmal einen großen Dank an die Gastwirtfamilie Berger die uns wieder mit Getränken und leckeren Speisen verwöhnte.
Der Ortsbevölkerung aus Mühlbach, Ronthal und Olbersdorf für die vielen Tombolapreise.
Unserer Band die Traisentaler die uns mit wqirklich guter Musik durch die Ballnacht führten und
natürlich den vielen Besuchern die unseren Ball bis in die frühen Mprgenstunden zu einer unvergesslichen Ballnacht machten.
Wir alle freuen uns schon auf den Ball 2020 .