Übung, 16.03.

Die heutige Pflichtübung fand in Olbersdorf statt und war eine Branddienst und eine
techn. Übung.
Branddienstübung :
Arbeiten mit der Tragkraftspritze und  der Einbaupumpe (TLF-A 4000).
Wasserführende Armaturen
Bau eines Wasserwerfers
Techn. Übung :
Arbeiten mit dem hydr. Rettungsgerät
Absichern der Unfallstelle
Sichern des Fahrzeuges
Verschiedene Techniken bei der Menschenrettung
Aufbau einer Beleuchtung
Die Feuerwehrmitglieder wurden in 2 Gruppen geteilt und sie hatten die 2 Stationen abzuarbeiten.
Übungsbeginn : 17:00 Uhr
Übungsende    : 19:30 Uhr
Anwesend        : 20 Feuerwehrmitglieder
Übungsausarbeitung : OBI Manfred Trauner, HBI Horst Miltner.
ObI Manfred Trauner bedankte sich für die zahlreiche Übungsbeteiligung und vor allem für die Übungsbereitschaft.
Es war wieder eien sehr gut vorbereitete, ausgearbeitete und vor allem lehrreiche Übung.
Außerdem möchten wir uns bei Herrn Ortsvorsteher von Olbersdorf und Burgfrieden Peter Böhm für die Getränkespende bedanken.

Veröffentlicht unter Uebung